Literarisches

Es begann mit zwei eilig heruntergetippten Romanen, die ich drucken und binden ließ, aber dann behutsam in ein Schubfach legte. Danach folgte ein erstes Projekt, das von Anfang an mit dem Vorsatz entstand, eines Tages gedruckt zu werden. – Mittlerweile arbeite ich an Band Nummer 3, habe es nicht mehr so eilig und versuche, noch einmal neue Pfade zu betreten.

Letzte Veröffentlichung

Revolte gegen die Zeit. Ein Erzählband. Erschienen bei Docupoint Magdeburg 2008. ISBN 978-3-939665-77-9; 160 S.; EUR 12,00. Bestellen Sie direkt beim Verlag.

Diese elf Kurzgeschichten entstanden zwischen 2005 und 2007 während meines Studiums in Jena. Mit einer von ihnen trat ich im Herbst 2006 beim Literaturwettbewerb des FSR Germanistik der Friedrich-Schiller-Universität an – und gewann bei der Lesung im Romantikerhaus den Publikumspreis. Seitdem nehme ich nicht mehr an Literaturwettbewerben teil und konzentriere mich auf mein neues Romanprojekt. Mehr dazu berichte ich in einem gesonderten Blog-Beitrag, der zugleich eine kleine Entstehungsgeschichte sein soll.

Meinem Debüt »Stilles Finale« widme ich natürlich auch einige Zeilen – eine Sammlung von Hintergrundinformationen, Leserstimmen und Erinnerungen an Leseabende. Einen vollständigen Überblick über meine literarischen Veröffentlichungen bietet das kleine Schriftenverzeichnis in der Rubrik Biografisches.